John de Borman

John de Borman (* 1954 in Paris) ist ein in Frankreich geborener britischer Film-Kameramann, der in seiner über 25-jährigen Filmkarriere mehr als 35 internationale Filmproduktionen als Kameramann betreute. Darunter sind Klassiker des modernen Kinos wie ''Ganz oder gar nicht'', ''Grasgeflüster'', ''Weil es Dich gibt'', ''Darf ich bitten?'' oder ''Liebe auf den zweiten Blick''. Darüber hinaus war er von 2010 bis 2014 der Präsident der ''British Society of Cinematographers'' (BSC).
Treffer 1 - 1 von 1 für Suche: 'John de Borman'
Suchdauer: 0.36s