Sebastian Brant

Sebastian Brant (latinisiert ''Titio''; geboren 1457 oder 1458 in Straßburg; gestorben 10. Mai 1521 ebenda) war ein deutscher Jurist, Professor für Rechtswissenschaft an der Universität Basel (1489–1500) und von 1502 bis zu seinem Tod 1521 Stadtsyndikus und Kanzler der Freien Reichsstadt Straßburg. Er war einer der produktivsten Autoren lateinischer Andachtslyrik und Herausgeber von antiken Klassikern und Schriften italienischer Humanisten. Sein 1494 veröffentlichtes Werk ''Das Narrenschiff'' begründete seinen Ruhm als Autor des deutschen Humanismus.
Treffer 1 - 20 von 80 für Suche: 'Sebastian Brant'
Suchdauer: 1.12s

Suche einschränken

Erscheinungsjahr