Iwona Chmielewska

Iwona Chmielewska (* 5. Februar 1960 in Pabianice) ist eine polnische Illustratorin und Schriftstellerin. Sie gilt als eine der bedeutendsten Bilderbuch-Illustratorinnen der Gegenwart und wurde mit den wichtigsten internationalen Preisen für Illustrationskunst geehrt. Zu ihren Auszeichnungen gehören unter anderem der ''Goldenen Apfel'' der Biennale der Illustrationen in Bratislava (2007) und zweimal der Bologna Ragazzi Award der Kinderbuchmesse Bologna (2011 und 2013). In deutscher Übersetzung sind mit ''Blumkas Tagebuch – Vom Leben in Janusz Korczaks Waisenhaus'' (2011), ''Ojemine!'' (2014) und ''abc.de'' (2015) erst drei ihrer Bücher erschienen. 2012 und 2016 war sie für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Chmielewskas Bücher fokussieren meist philosophische Fragestellungen und Themen. In ökonomischer Hinsicht sind sie vor allem in Südkorea sehr erfolgreich. Chmielewska lebt und arbeitet in Toruń.
Treffer 1 - 7 von 7 für Suche: 'Iwona Chmielewska'
Suchdauer: 0.39s