Deutsche Telekom Institute for Connected Cities

Das Deutsche Telekom Institute for Connected Cities (TICC) in Friedrichshafen untersuchte das Zusammenspiel moderner Informations- und Kommunikationstechnologie und Stadtentwicklung im Hinblick auf stärkere soziale und technologische Integrations- und Vernetzungspotentiale. Das Institut war im Fachbereich der managementorientierten Verwaltungs- und Politikwissenschaften der Zeppelin Universität angesiedelt.
Suchdauer: 0.3s