Evliya Çelebi

Ewlija Tschelebi (, * 25. März 1611 im Stadtteil Unkapanı in İstanbul; gestorben nach 1683 auf Reisen, vermutlich in Ägypten), war ein osmanischer Schriftsteller, der in seinem Reisebuch (Seyahatnâme) über seine zahlreichen Reisen im Osmanischen Reich und in den Nachbarländern berichtete. Dieses Werk ist eines der wichtigsten über die osmanische Welt des späten 17. Jahrhunderts und wurde im Jahr 2013 zum Weltdokumentenerbe erklärt. Der Orientalist Joseph von Hammer-Purgstall (1774–1856) hat Evliyâ Çelebi wiederentdeckt und übersetzt (1834).
Treffer 1 - 3 von 3 für Suche: 'Evliyā Çelebī'
Suchdauer: 0.88s