Folger Shakespeare Library

Die Folger Shakespeare Library ist eine unabhängige Forschungseinrichtung in Capitol Hill in Washington, D.C. Sie besitzt die weltgrößte Sammlung gedruckter Werke William Shakespeares und verfügt über eine umfangreiche Sammlung seltener Objekte aus der frühen Neuzeit (1500–1750). Die Bibliothek wurde von Henry Clay Folger zusammen mit seiner Frau Emily gegründet und 1932, zwei Jahre nach seinem Tod, eröffnet. Die Bibliothek steht unter der Leitung des Amherst College. Ihr Gebäude ist im National Register of Historic Places aufgeführt.
Suchdauer: 0.4s