Sabine Hark

Sabine Hark (* 7. August 1962 in Otzenhausen im Saarland) ist eine deutsche Soziologin mit Schwerpunkten in Geschlechterforschung, feministischer Erkenntnistheorie und -kritik und Queer Theorie. Sie lehrt als Professorin an der TU Berlin an dem von ihr geleiteten Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung. Sie gilt als Mitbegründerin der ''Queer Theorie'' in Deutschland.
Treffer 1 - 20 von 38 für Suche: 'Sabine Hark'
Suchdauer: 2.07s

Suche einschränken

Erscheinungsjahr