Cornelia Koppetsch

Cornelia Koppetsch (* 13. März 1967 in Werdohl/Westfalen) ist eine deutsche Soziologin mit den Schwerpunkten politische Soziologie, Ungleichheitsforschung sowie Familien- und Geschlechterforschung. Sie lehrt als ordentliche Professorin für Geschlechterverhältnisse, Bildung und Lebensführung an der Technischen Universität Darmstadt. Koppetsch wurde in neuerer Zeit bekannt durch ihre Thesen zum Aufstieg der neuen Rechtsparteien.
Treffer 1 - 2 von 2 für Suche: 'Cornelia Koppetsch'
Suchdauer: 0.4s