Wilhelm Kosch

Wilhelm Franz Josef Kosch (* 2. Oktober 1879 in Drahan in Mähren; † 20. Dezember 1960 in Wien) war ein österreichischer Literatur- und Theaterhistoriker und Lexikograph. International bekannt wurde das von ihm begründete und später mehrfach erneuerte ''Deutsche Literatur-Lexikon,'' meist kurz nur ''Kosch'' genannt.
Treffer 1 - 20 von 102 für Suche: 'Wilhelm Kosch'
Suchdauer: 0.63s

Suche einschränken

Erscheinungsjahr