Ursula Lehr

Ursula Maria Lehr, geb. Leipold (* 5. Juni 1930 in Frankfurt am Main), ist eine deutsche Wissenschaftlerin auf dem Gebiet der Gerontologie, Psychologie und ehemalige Politikerin der CDU. Sie war von 1988 bis 1991 Bundesministerin für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit. Von 2009 bis 2015 war sie Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO). Seit November 2015 ist sie Stellvertretende Vorsitzende der BAGSO, nachdem Franz Müntefering den Vorsitz übernommen hat.
Treffer 1 - 20 von 46 für Suche: 'Ursula Lehr'
Suchdauer: 0.49s

Suche einschränken

Erscheinungsjahr