Julian Nida-Rümelin

Julian Nida-Rümelin (* 28. November 1954 in München) ist ein deutscher Philosoph. Er lehrt seit 2004 an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seine Spezialgebiete sind Entscheidungs- und Rationalitätstheorie, theoretische und angewandte Ethik, politische Philosophie und Erkenntnistheorie.

Nida-Rümelin war Kulturreferent der Landeshauptstadt München und Kulturstaatsminister im ersten Kabinett Schröder.
Treffer 1 - 2 von 2 für Suche: 'Julian Nida-Rümelin'
Suchdauer: 0.47s