Paul Pelliot

Paul Pelliot (* 28. Mai 1878 in Paris; † 26. Oktober 1945 ebenda) war ein französischer Sinologe, Zentralasienforscher und leitete mehrere archäologische Expeditionen nach Zentralasien. Im Zuge seiner Forschungen wurde er zum Gründer der mongolischen Geschichtsforschung, der Mongolistik. Er war Schüler von Sylvain Lévi.
Treffer 1 - 20 von 143 für Suche: 'Paul Pelliot'
Suchdauer: 0.46s