Benjamin Rush

Benjamin Rush (* in Byberry Township, Pennsylvania, Kolonie des Königreichs Großbritannien, heute USA; † 19. April 1813 in Philadelphia, Pennsylvania, USA) war ein britisch-US-amerikanischer Arzt, Chemiker, Schriftsteller, Lehrer und Humanist. Er gründete das Dickinson College in Carlisle (Pennsylvania). Als einer der Unterzeichner der Unabhängigkeitserklärung der USA ist er einer der Gründerväter der USA. Neben seinem wichtigen Einfluss auf die frühe US-amerikanische Gesellschaft ist Rush berühmt als der Mann, der 1812 half, zwei der größten Geister der jungen Republik wieder miteinander zu versöhnen: Thomas Jefferson und John Adams. Benjamin Rush war ein früher Gegner von Sklaverei und Todesstrafe.
Treffer 1 - 20 von 235 für Suche: 'Benjamin Rush'
Suchdauer: 1.13s

Suche einschränken

Erscheinungsjahr