Heinrich Seuse

Heinrich Seuse (* 21. März 1295 oder 1297 in Konstanz oder in Überlingen; † 25. Januar 1366 in Ulm), auch ''Heinrich (von) Suso, Heinrich Seuß'' oder (weniger gebräuchlich) ''Heinrich von Berg, oder auch „Amandus“'' ist ein mittelalterlicher Mystiker und Dominikaner, der in Konstanz und Ulm, am Oberrhein und in der Schweiz wirkte. Er wird in der katholischen Kirche als Seliger verehrt.
Treffer 1 - 20 von 66 für Suche: 'Heinrich Seuse'
Suchdauer: 1.37s

Suche einschränken

Erscheinungsjahr