Ulrich von Etzenbach

Ulrich von Etzenbach (oft fälschlich auch ''Ulrich von Eschenbach''; * um 1250; † nach 1300) war einer der bedeutendsten Dichter deutsch-böhmischer Hofkultur. Er gilt als erster deutschsprachiger Dichter Böhmens. Ulrich von Etzenbach ist der Autor eines ''Alexandreis'' genannten Alexanderromans in 30.000 Versen und des sprachlich höher bewerteten epischen Gedichts ''Wilhelm von Wenden'' (um 1297).
Treffer 1 - 5 von 5 für Suche: 'Ulrich von Etzenbach'
  • 1
     
    wird geladen...
    Wilhelm von Wenden

    von Ulrich von Etzenbach
    veröffentlicht Hannover: Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek, [um 1435]

     
     
    wird geladen... wird geladen...
    E-Book
     
  • 2
     
    wird geladen...
    Alexander - Cod.poet.et.phil.fol.34

    von Ulrich von Etzenbach
    veröffentlicht [Böhmen; Schlesien], [2. Viertel 14. Jahrh.]

     
     
    wird geladen... wird geladen...
    E-Book
     
  • 3
     
    wird geladen...
    Alexander (Fragment)

    von Ulrich von Etzenbach; Alexander III. Makedonien, König
    veröffentlicht Süddeutschland, [1301/1350]

     
     
    wird geladen... wird geladen...
    E-Book
     
  • 4
     
    wird geladen...
    [Alexander-Anhang (V. 112–2.100)]

    von Ulrich von Etzenbach
    veröffentlicht [Gundelsheim (?) (Burg Horneck)], 1301

     
     
    wird geladen... wird geladen...
    E-Artikel
     
  • 5
     
    wird geladen...
    [Alexander]

    von Ulrich von Etzenbach
    veröffentlicht [Gundelsheim (?) (Burg Horneck)], 1301

     
     
    wird geladen... wird geladen...
    E-Artikel
     
Suchdauer: 0.49s