Emer de Vattel

Emer(ich) de Vattel (* 25. April 1714 in Couvet; † 28. Dezember 1767 in Neuchâtel) war ein Neuenburger Natur- und Völkerrechtler und Vertreter der Westschweizer Naturrechtsschule (''École romande du droit naturel''). Er war vielleicht ein Schüler von Jean-Jacques Burlamaqui. Bekannt ist Vattel vor allem für seine zahlreichen rechtsphilosophischen Schriften, die das Verständnis des heutigen Völkerrechts bis heute prägen.
Treffer 1 - 20 von 29 für Suche: 'Emer de Vattel'
Suchdauer: 1.14s