Magnetic particle imaging for high temporal resolution assessment of aneurysm hemodynamics

The purpose of this work was to demonstrate the capability of magnetic particle imaging (MPI) to assess the hemodynamics in a realistic 3D aneurysm model obtained by additive manufacturing. MPI was compared with magnetic resonance imaging (MRI) and dynamic digital subtraction angiography (DSA). Ausführliche Beschreibung

1. Verfasser:
Weitere Verfasser: [VerfasserIn] ; [VerfasserIn] ; [VerfasserIn] ; 1984- [VerfasserIn] ; [VerfasserIn] ; 1982- [VerfasserIn] ; 1962- [VerfasserIn] ; [VerfasserIn] ; 1976- [VerfasserIn]
Verfasserangabe: Jan Sedlacik, Andreas Frölich, Johanna Spallek, Nils D. Forkert, Tobias D. Faizy, Franziska Werner, Tobias Knopp, Dieter Krause, Jens Fiehle, Jan-Hendrik Buhk
Körperschaft: Technische Universität Hamburg [Sonstige Körperschaft]
Technische Universität Hamburg, Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik [Sonstige Körperschaft]
Institute for Biomedical Imaging [Sonstige Körperschaft]
Format: E-Artikel
Sprache: Englisch
veröffentlicht: 2016
Gesamtaufnahme:
Schlagworte:
ISSN: 1932-6203
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online