Theatrum Arithmetico-Geometricum, Das ist: Schau-Platz der Rechen und Meß-Kunst ; Darinnen enthalten Dieser beyden Wissenschaften nöthige Grund-Regeln und Handgriffe, als unterschiedene Instrumente und Maschinen, welche theils in der Ausübung auf den Papier, theils auch im Felde besondern Vortheil geben; Insonderheit wird hierinnen erkläret: Der Nutzen und Gebrauch des Proportional-Zirkels, Nebst der Anweisung, wie die darauf befindlichen Linien zu berechnen, aufzutragen und zu probiren, ob sie gehörig eintreffen; Dem annoch beygefüget Die Theilung aller Linien, insonderheit wie durch Transversal-Linien die Grade in Minuten weit correcter als nach der alten und sonst gewöhnlichen Art abzutheilen und aufzureißen, Woselbst unter andern auch des Autoris bequemes Instrument, ohne sonderliche Mühe, und nach einem einigen Maaßstab, alle nur vorkommende Zirkel in Grade und Minuten gar genau zu theilen; Alles mit vielen deutlichen Figuren in 45 Kupfer-Platten begreiflich gemachet und vorgestellet

1. Verfasser:
Weitere Verfasser: [IllustratorIn] ; 1714-1782 [IllustratorIn] ; 1686-1748 [IllustratorIn] ; [DruckerIn]
Verfasserangabe: von Jacob Leupold, Mathematico und Mechanico ...
Format: E-Book
Sprache: Deutsch
veröffentlicht: Leipzig: Breitkopf, 1774,
Online-Ausg.. Dresden: SLUB, 2011
Auflage: neu aufgelegt
Schlagworte:
RVK-Klassifikation: LB 85000Ähnliche Treffer finden
ZG 8740Ähnliche Treffer finden
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online