Der Treue Gott/ als unsere einige Zuversicht/ Stärkke und Hülffe in allen Nöthen ; Bey Ausgange des Alten Jahrs/ Mit schuldigem Dankk gepriesen/ Und nochmals Der Werthen Christenheit/ Fürnemlich aber dem Durchlstn. Chur- und Fürstl. Hause Sachsen/ Denen Hochlöblichen Ständen/ Dieses Marggraffenthumbs Ober-Lausitz/ Insonderheit Dessen Chur-Fürstl. Sächsss. Sechs-Stadt Görlitz/ Und Derselben sämtlichen Einwohnern/ Bey glükklicher herantretung Des Neuen Jahrs 1685. Zu fernerer zuversichtlichen Hülffe und Gnade in folgendem einfältigem Reim-Gedichte treu-müthigts anerwünschet

1. Verfasser:
Weitere Verfasser: 1660- [DruckerIn]
Verfasserangabe: von Johann Caspar Crusio
Format: E-Book
Sprache: Deutsch
veröffentlicht: [Leipzig]: [Universitätsbibliothek Leipzig], [2018]
Originaltitel: Der treue Gott als unsere einzige Zuversicht, Stärcke und Hilfe in allen Nöten
Enthält: Fraktur
Fraktur
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!