Arthur Schnitzler

Die Würdigung Freuds umfasst zentrale Aspekte von Schnitzlers Denken und Schreiben, denen sich auch die Beiträge des 1998 zuerst erschienenen Doppelheftes widmen. Vom "bewusstseinsgeschichtlichen Horizont von Schnitzlers Zeitgenossenschaft" über sein Verhältnis zur sprachskeptischen Moderne,... Ausführliche Beschreibung

Format: Buch
Sprache: Deutsch
veröffentlicht: München: edition text + kritik im Richard Boorberg Verlag GmbH & Co KG, November 2019
Auflage: 2., aktualisierte Auflage
Gesamtaufnahme:
RVK-Klassifikation: GM 5518Ähnliche Treffer finden
ISBN: 9783869168456
3869168455
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
marc
LEADER 02946cam a2200589 4500
001 0-1665773227
003 DE-627
005 20200119061325.0
007 tu
008 190515s2019 xx ||||| 00| ||ger c
015 |a 19,N20  |2 dnb 
016 7 |a 1185909737  |2 DE-101 
020 |a 9783869168456  |c  : circa EUR 32.00 (DE)  |9 978-3-86916-845-6 
020 |a 3869168455  |9 3-86916-845-5 
024 3 |a 9783869168456 
035 |a (DE-627)1665773227 
035 |a (DE-599)DNB1185909737 
035 |a (OCoLC)1128155448 
035 |a (DE-101)1185909737 
040 |a DE-627  |b ger  |c DE-627  |e rda 
041 |a ger 
044 |c XA-DE-BY 
082 0 |a 430  |q DE-101 
084 |a GM 5518  |2 rvk  |0 (DE-625)rvk/42294:11810 
245 1 0 |a Arthur Schnitzler 
250 |a 2., aktualisierte Auflage 
264 1 |a München  |b edition text + kritik im Richard Boorberg Verlag GmbH & Co KG  |c November 2019 
300 |a 201 Seiten  |c 23 cm 
336 |a Text  |b txt  |2 rdacontent 
337 |a ohne Hilfsmittel zu benutzen  |b n  |2 rdamedia 
338 |a Band  |b nc  |2 rdacarrier 
490 1 |a Text + Kritik  |v Heft 138/139 
500 |a Seite 151-198 enthält: Arthur-Schnitzler-Bibliografie 1997-2018 
520 |a Die Würdigung Freuds umfasst zentrale Aspekte von Schnitzlers Denken und Schreiben, denen sich auch die Beiträge des 1998 zuerst erschienenen Doppelheftes widmen. Vom "bewusstseinsgeschichtlichen Horizont von Schnitzlers Zeitgenossenschaft" über sein Verhältnis zur sprachskeptischen Moderne, der "Psychopoetik der Hysterie" und der Sexualanthropologie der Wende zum 20. Jahrhundert bis zum Skandal und Prozess um den "Reigen" und zur "Märchenhaftigkeit des Alltäglichen" in der berühmten "Traumnovelle" spannt sich der Bogen der grundlegenden Aufsätze dieses Bandes, die die Neuauflage unverändert übernimmt. Die Auswahlbibliografie am Ende des Bandes wurde durch eine aktuelle und umfassende „Arthur Schnitzler-Bibliografie von 1997-2018“ ersetzt. 
776 1 |z 9783869168463 
776 1 |z 9783869168470 
776 1 |z 9783869168487 
830 0 |a Text + Kritik  |v Heft 138/139  |9 138/139.2019  |w (DE-627)129480444  |w (DE-576)014862875  |w (DE-600)204298-8  |x 0040-5329 
936 r v |a GM 5518  |b Sekundärliteratur  |k Germanistik. Niederlandistik. Skandinavistik  |k Deutsche Literatur  |k Das 20. Jahrhundert und Moderne I  |k Das 20. Jahrhundert und Moderne I. 1885 - 1945  |k Literaturgeschichte  |k Einzelne Autoren  |k Autoren S  |k Schnitzler, Arthur  |k Sekundärliteratur  |0 (DE-627)1271582074  |0 (DE-625)rvk/42294:11810  |0 (DE-576)201582074 
951 |a BO 
020 |z 3869168471 
020 |z 386916848X 
020 |z 3869168463 
983 |a (DE-Ch1)1000609712 
971 |c B 
852 |a DE-Ch1  |z 2020-01-17T18:15:37Z  |x 2020-02-10 
983 |a (DE-15)3754183 
969 |c B 
852 |a DE-15  |z 2019-11-25T07:47:52Z  |x 2020-03-19 
852 |a DE-16  |z 2020-01-09T12:52:48Z 
852 |a DE-L189  |z 2019-12-04T15:21:49Z 
980 |a 1665773227  |b 0  |k 1665773227 
solr