Angewandte Medienforschung ; Schriftenreihe für die Kommunikationswissenschaft

Körperschaft: Medien Institut Ludwigshafen [Herausgebendes Organ]
Format: Schriftenreihe, Monographische Schriftenreihe
Sprache: Deutsch
veröffentlicht: Baden-Baden: Nomos, 1996-,
Baden-Baden: Nomos, Ed. Fischer, 2009-2010,
München: ˜R.œ Fischer, 1996-2008
Schlagworte:
RVK-Klassifikation: 77.93Ähnliche Treffer finden
05.00Ähnliche Treffer finden
05.00Ähnliche Treffer finden
06.00Ähnliche Treffer finden
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Einzelbände

Band Jahr Titel
1 1998 Werbewirkung im Fernsehen aktuelle Befunde der Medienforschung Hans-Bernd Brosius; Andreas Fahr
2 1996 Meinung, Meinungsvielfalt, Meinungsrelevanz interdisziplinäre Perspektiven Hans-Bernd Brosius ... [Hrsg.]. Mit Beitr. von Oliver Castendyk ..
3 1996 Der treue Zuschauer? Zur Programmbindung im deutschen Fernsehen Camille Zubayr
4 1997 Public Relations in Theorie und Praxis Grundlagen und Arbeitsweise der Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Funktionen Wolfgang Donsbach (Hrsg.). Mit Beitr. von Barbara Baerns ...
7 1998 Erinnern von Radio-Nachrichten e. empirische Studie über d. Selektionsleistungen d. Hörer von Radio-Nachrichten Andreas Kindel
9 1999 Fernsehbeziehungen Vorbilder oder Trugbilder für Jugendliche? Andreas Fahr; Camille Zubayr
10 1999 Wer sieht sich das nur an? Den Zuschauern von Daily-Talkshows auf der Spur ; eine Rezipientenbefragung Andreas Weiß
12 1999 Publikumsbindungen Medienrezeption zwischen Individualisierung und Integration Uwe Hasebrink ... (Hrsg.)
16 2000 Fernsehmotive und Fernsehkonsum von Kindern eine qualitative Untersuchung zum Fernsehalltag von Kindern im Alter von 8 bis 11 Jahren Gabriele Fischer
17 2001 Theoretische Perspektiven der Rezeptionsforschung Patrick Rössler; Uwe Hasebrink; Michael Jäckel (Hrsg.)
18 2001 Fernsehgenres und Fernsehgattungen Ansätze und Daten zur Rezeption, Klassifikation und Bezeichnung von Fernsehprogrammen Volker Gehrau
20 2001 Daily Talkshows unter der Lupe wissenschaftliche Beiträge aus Forschung und Praxis Christian Schneiderbauer (Hrsg.)
21 2002 Webangebote und ihre Klassifikation typische Merkmale aus Experten- und Rezipientenperspektive Annette Brandl
23 c 2002 Empirische Perspektiven der Rezeptionsforschung Patrick Rössler ... (Hrsg.)
25 2002 Big Brother in Deutschland - Gran Hermano in Spanien Presseberichterstattung im Vergleich Elke Kronewald
27 2003 Verbrechensbezogene TV-Genres aus der Sicht der Zuschauer Jella Hoffmann
29 2004 Online-Medien als funktionale Alternative? über die Konkurrenz zwischen den Mediengattungen Nikolaus Schmitt-Walter
31 2004 Sportfernsehen & Fernsehsport die Inszenierung von Fußball, Formel 1 und Skispringen im deutschen Fernsehen Daniela Kühnert
32 2005 Fernsehnachrichten und Nachrichtenqualität eine Längsschnittstudie zur Nachrichtenentwicklung in Deutschland Torsten Maurer
34 2005 Kanzlerkandidaten im Fernsehen eine Analyse der Berichterstattung der Hauptabendnachrichten in der heißen Phase der Bundestagswahlkämpfe 1994 und 1998 Reimar Zeh
35 2005 Nach dem Feuerwerk: 20 Jahre duales Fernsehen in Deutschland Erwartungen, Erfahrungen und Perspektiven Michael Jäckel ; Hans-Bernd Brosius [Hrsg.]
36 2005 Programmwerbung durch Trailer eine Analyse ihrer Effektivität Christian Böringer
37 2006 Qualität von Spätnachrichten-Sendungen Bernd Vehlow
38 c 2006 Familien in Daily Soaps eine Inhaltsanalyse von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und "Marienhof" Melanie Magin
Band 39 2007 Medienmenüs der Zusammenhang zwischen Mediennutzung, SINUS-Milieus und Soziodemographie Alexander Haas
40 2007 Krimirezeption Genre-Inkongruenz und Genrewahrnehmung bei Auswahl, Erleben und Bewertung von Kriminalfilmen Jella Hoffmann
41 2007 Websites zu Fernsehformaten für Jugendliche eine Analyse der begleitenden Webangebote von Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Marienhof, fabrixx und Die Simpsons Nina Schneider
43 2009 Politische Talkshows aus Zuschauersicht Informiertheit und Unterhaltung im Kontext der Politikvermittlung Annette Fahr
44 2008 Podcastnutzer - Gemeinsamkeiten und Unterschiede Darstellung des deutschen Podcastangebotes und eine Typologisierung seiner Nutzer Barbara Rampf
45 c 2009 Die Nachrichtenerzähler zu Theorie und Praxis nachhaltiger Narrativität im TV-Journalismus Sebastian Köhler
46 c2009 Neurokommunikation ein Modell zur Wirkweise von Werbung im Lichte neuester Erkenntnisse der Hirnforschung Kai Fehse
47 2009 Wahrnehmungen und Wahrnehmungsphänomene im Agenda-Setting-Prozess Inga Huck
49 2010 Flanieren im Internet Surfstile und Surfstrategien junger Internetnutzer Sebastian Doedens
50 2010 Beurteilung politischer Kandidaten in TV-Duellen Effekte rezeptionsbegleitender Fremdmeinungen auf Zuschauerurteile Barbara Wolf
52 2010 Emotionalisierung durch Nachrichten Emotionen und Informationsverarbeitung in der Nachrichtenrezeption Hannah Früh