Schriftenreihe Studien zur Wirtschaftsinformatik

Format: Schriftenreihe, Monographische Schriftenreihe
Sprache: Deutsch
veröffentlicht: Hamburg: Kovač, 1997-
Schlagworte:
ISSN: 1435-6295
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Einzelbände

Band Jahr Titel
15 2005 Dokumentation in der Systemadministration Nils Wittler
27 2008 Experimentelle Forschung in der Wirtschaftsinformatik Analyse des Methodenpotenzials und Entwicklung geeigneter Experimentaldesigns Thomas Wilde
29 2008 Wirtschaftlichkeitssteigerung im Ratenkreditgeschäft mit einer modellbasierten Personalbedarfsplanung Kay Schwarzer
41 2010 Methodologie der empirischen Wirkungsanalyse von Informations- und Kommunikationstechnologien Analyse des Methodenpotenzials von Fallstudien, Experimenten und Surveys Natalie Kink
57 2011 Computer-Aided Warehouse Engineering (CAWE) Anwendung modellgetriebener Entwicklungsparadigmen auf Data-Warehouse-Systeme Christian Kurze
65 2012 Enterprise 2.0 sozio-technische Neuausrichtung von Unternehmen Michael Alexander Stecher
85 2014 Methodenentwurf zur Gestaltung der Pricing Intelligence ein Methoden-Engineering-Ansatz zur Verbesserung der IT-Unterstützung im Preismanagement Christian Schieder
96 2016 Low energy living analytics (LELA) Business intelligence in smart homes zur Unterstützung eines verbrauchsseitigen Energiemanagements in privaten Haushalten Melanie Pfoh
Band 100 2018 Konzeption und Implementierung eines prozessorientierten BI-Systems zur Unterstützung von Managementprozessen Christian Amberg
1000 2001 Ordnungsrahmen zur prozessorientierten Organisationsgestaltung Modelle für das Management komplexer Reorganisationsprojekte Volker Meise
2600 2008 Organisation der Unternehmensarchitektur Entwicklung der aufbau- und ablauforganisatorischen Strukturen unter besonderer Berücksichtigung des Gestaltungsziels Konsistenzerhaltung Ronny Fischer
3200 2009 Ausrichtung der Informationslogistik auf operative Prozesse Entwicklung und Evaluation einer situativen Methode Tobias Bucher
8200 2014 Detaillierte und automatisierte Angebotsplanung im Rahmen einer Engineering-To-Order-Auftragsabwicklungsstrategie unter Nutzung naturanaloger Verfahren Jörg Militzer