Einführung in die Sozialisationstheorie

Der Autor zeichnet die wichtigsten Theorien und Methoden der Sozialisationsforschung in leicht verständlicher Form nach und stellt die wesentlichen Untersuchungsergebnisse zur Sozialisation in Familien, Erziehungs- und Bildungssystemen, Gleichaltrigengruppen und Medien zusammen. Ausführliche Beschreibung

1. Verfasser:
Verfasserangabe: Klaus Hurrelmann
Format: Buch
Sprache: Deutsch
veröffentlicht: Weinheim; Basel: Beltz, 2002
Auflage: 8., vollst. überarb. Aufl.
Gesamtaufnahme:
Schlagworte:
RVK-Klassifikation: CV 6000Ähnliche Treffer finden
DF 9000Ähnliche Treffer finden
MR 6700Ähnliche Treffer finden
71.44Ähnliche Treffer finden
77.30Ähnliche Treffer finden
80.41Ähnliche Treffer finden
ISBN: 3407252714
9783407252715
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Bibliothek

CampusBibliothek I -- Geisteswissenschaften+
Bestellen Ausleihbar Literaturabteilung: Freihand Regalstandort: MR 6700 hur
Barcode: 000000084940

Online