Auslegungsfragen zu § 20 Abs. 1 Nr. 10 EStG bei Betrieben gewerblicher Art als Schuldner der Kapitalerträge

In: FinanzRundschau, (2019), 7
Format: E-Article
Sprache:
Schlagworte:
ISSN: 2567-4765
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Details: Nach dem Ergebnis einer Erörterung mit den obersten Finanzbehörden der Länder gilt für die Auslegung des § 20 Abs. 1 Nr. 10 EStG, soweit Betriebe gewerblicher Art (BgA) Schuldner der in der
Beschreibung: