Eustathii Thessalonicensis De emendanda vita monachica

Die Schrift, in der der Erzbischof Eustathios von Thessalonike (ca. 1115–1195) mit den Mönchen seiner Diözese wegen ihrer Weltlichkeit ins Gericht geht, wird in einer neuen kritischen Edition vorgelegt und durch Prolegomena und Indices erschlossen; eine parallel gedruckte deutsche... Ausführliche Beschreibung

Weitere Verfasser:
Verfasserangabe: Karin Metzler.
Format: E-Book
Sprache: Griechisch
veröffentlicht: Berlin ; Boston : De Gruyter, [2008]
Enthält: Frontmatter -- INHALT -- PROLEGOMENA -- 1. Leben und Werk -- 2. Inhalt der Schrift -- 3. Die Handschriften -- 4. Zur Bezeugung des liturgischen Textes -- 5. Ausgaben und Übersetzungen -- 6. Bibliographie -- 7. Zur vorliegenden Edition und Übersetzung -- TEXT -- Tabula notarum in apparatibus adhibitarum -- TEXTUS ET VERSIO GERMANICA -- Backmatter
Frontmatter -- INHALT -- PROLEGOMENA -- 1. Leben und Werk -- 2. Inhalt der Schrift -- 3. Die Handschriften -- 4. Zur Bezeugung des liturgischen Textes -- 5. Ausgaben und Übersetzungen -- 6. Bibliographie -- 7. Zur vorliegenden Edition und Übersetzung -- TEXT -- Tabula notarum in apparatibus adhibitarum -- TEXTUS ET VERSIO GERMANICA -- Backmatter
Gesamtaufnahme:
Schlagworte:
ISBN: 9783110193749
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online