Visual Kei ; Körper und Geschlecht in einer translokalen Subkultur

Visual Kei came over to Europe from Japan at the turn of the millennium. The subculture is characterized by aesthetic production practices in which conceptions of the body and gender seem fluid. The familiar gender binary is transgressed: assignations to the poles of »masculine« and... Ausführliche Beschreibung

1. Verfasser:
Verfasserangabe: Nadine Heymann.
Format: E-Book
Sprache: Deutsch
veröffentlicht: Bielefeld : transcript-Verlag, [2014]
Enthält: Frontmatter -- Inhalt -- 1. Psychedelic Violence - Crime of Visual Shock -- 2. Das Scheitern der Kategorien: Doing Research -- 3. Die Subjekte der Subkultur: Subkulturelles Feld -- 4. Sedimentierungsprozesse: Subkulturelle Praxen -- 5. "Love is not about gender!": Verortungen -- 6. Das Scheitern der Norm: Einsichten und Ausblicke -- Literatur -- Anhang A. Schreiben: Erinnern und Imaginieren -- Anhang B. Glossar -- Backmatter
Frontmatter -- Inhalt -- 1. Psychedelic Violence - Crime of Visual Shock -- 2. Das Scheitern der Kategorien: Doing Research -- 3. Die Subjekte der Subkultur: Subkulturelles Feld -- 4. Sedimentierungsprozesse: Subkulturelle Praxen -- 5. "Love is not about gender!": Verortungen -- 6. Das Scheitern der Norm: Einsichten und Ausblicke -- Literatur -- Anhang A. Schreiben: Erinnern und Imaginieren -- Anhang B. Glossar -- Backmatter
Auflage: 1. Aufl.
Gesamtaufnahme:
Schlagworte:
ISBN: 9783839428832
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online