Dynamiken der Wissensproduktion ; Räume, Zeiten und Akteure im 19. und 20. Jahrhundert

This anthology points out the spatial, temporal and social dimensions of knowledge and explores the dynamics that promote the production of knowledge or - frequently - prevent it. Ausführliche Beschreibung

Weitere Verfasser: [editor.] ; [editor.]
Verfasserangabe: Manfred Pfaffenthaler, Wolfgang Göderle.
Format: E-Book
Sprache: Deutsch
veröffentlicht: Bielefeld : transcript-Verlag, [2018]
Enthält: Frontmatter -- Inhalt -- Vorwort -- Dynamiken der Wissensproduktion Einleitung / Göderle, Wolfgang / Pfaffenthaler, Manfred -- RÄUMLICHE DYNAMIKEN: ZENTRUM UND PERIPHERIE -- Quarantines and Geoepidemiology The Protracted Sanitary Relationship between the Habsburg and Ottoman Empires / Promitzer, Christian -- Triangulation politischer Einflusssphären Die Vermessung Südosteuropas im Spiegel der österreichisch-ungarischen Balkanpolitik / Pfaffenthaler, Manfred -- On the Implications of Creating Knowledge in Imperial Russia The Ethnographic Conceptualization of the Caucasus in the Mid-Nineteenth Century / Gutmeyr, Dominik -- ZEITLICHE DYNAMIKEN: KONTINUITÄTEN UND BRÜCHE -- Heimat und Welt in konzentrischen Kreisen Wissenskanon und Vorstellungswelten in slowenischen Volksschullesebüchern um 1900 / Almasy, Karin -- Experten im Profil Museumsbedienstete als Wissensressource und Distinktionsmerkmal / Rosinger-Zifko, Theresa -- Das Wissen des modernen Staates Standardisierung und Internationalisierung als externe Einflussfaktoren in der staatlichen Wissenserzeugung / Göderle, Wolfgang -- DYNAMIKEN ZWISCHEN AKTEUREN: INSTITUTIONEN UND EXPERTINNEN -- Wege des Wissens Aspekte einer Wissensgeschichte der Sprachforschung am Übergang vom 19. zum 20. Jahrhundert am Beispiel Hugo Schuchardts / Mücke, Johannes Gregor -- The Expert as Messenger Media Philosophy and the Epistemology of the Inexact Sciences / Dayé, Christian -- Zwischen Interpretation und Gestaltung Translation in den Sozial- und Geisteswissenschaften / Schögler, Rafael Y. -- AutorInnen
Frontmatter -- Inhalt -- Vorwort -- Dynamiken der Wissensproduktion Einleitung / RÄUMLICHE DYNAMIKEN: ZENTRUM UND PERIPHERIE -- Quarantines and Geoepidemiology The Protracted Sanitary Relationship between the Habsburg and Ottoman Empires / Triangulation politischer Einflusssphären Die Vermessung Südosteuropas im Spiegel der österreichisch-ungarischen Balkanpolitik / On the Implications of Creating Knowledge in Imperial Russia The Ethnographic Conceptualization of the Caucasus in the Mid-Nineteenth Century / ZEITLICHE DYNAMIKEN: KONTINUITÄTEN UND BRÜCHE -- Heimat und Welt in konzentrischen Kreisen Wissenskanon und Vorstellungswelten in slowenischen Volksschullesebüchern um 1900 / Experten im Profil Museumsbedienstete als Wissensressource und Distinktionsmerkmal / Das Wissen des modernen Staates Standardisierung und Internationalisierung als externe Einflussfaktoren in der staatlichen Wissenserzeugung / DYNAMIKEN ZWISCHEN AKTEUREN: INSTITUTIONEN UND EXPERTINNEN -- Wege des Wissens Aspekte einer Wissensgeschichte der Sprachforschung am Übergang vom 19. zum 20. Jahrhundert am Beispiel Hugo Schuchardts / The Expert as Messenger Media Philosophy and the Epistemology of the Inexact Sciences / Zwischen Interpretation und Gestaltung Translation in den Sozial- und Geisteswissenschaften / AutorInnen
Gesamtaufnahme:
Schlagworte:
ISBN: 9783839440414
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online